Herzlich willkommen …

Termine

Aug
7
Sa
Aktionstag: WISSENSSTADT BERLIN 2021 @ Platz vor dem Roten Rathaus
Aug 7 um 15:00 – 22:00

Klimawandel, Pandemie und soziale Ungleichheit: In welcher Welt wollen wir leben, und was sind wir bereit, dafür zu tun? Gegenwart und Zukunft stellen die Menschheit vor gigantische Herausforderungen. Und wir sollten genau hinsehen, denn: Wir können handeln!

Auf den Aktionstagen der Wissensstadt werden spannende Ideen und innovative Lösungsansätze aus der aktuellen Forschung präsentiert. Erleben Sie Mitmach-Experimente, Workshops und Vorführungen rund um brisante Themen, die jede/n von uns betreffen. An verschiedenen Stationen erfahren interessierte Laien, neugierige Kinder und zukünftige Nachwuchsforscher*innen, was die Wissenschaft heute bewegt und bewegen kann.

Wissensshows, Science Slams und Performances auf der Bühne bieten Unterhaltung und erweitern den Blick aus künstlerischer Perspektive.

Bühnenprogramm:

15:00 Uhr
Live-Demonstrationen

Wissenschaftler*innen präsentieren ihre Forschung‍

‍16:30 Uhr

Echt oder Fake – Die Wissensshow für kritische Denker*innen‍

‍18:30 Uhr

Science Slam der Freien Universität Berlin‍

20:30 Uhr

Salon Fähig: Künstliche Intelligenz und intelligente Kunst

Aktionen rund um den Neptunbrunnen

15:00 – 20:00 Uhr

  • VitaLab Mobil – begehbarer LKW mit Virtual Reality-Technologie (Beuth Hochschule für Technik)
  • Teddyklinik (Charité – Universitätsmedizin Berlin)
  • Wie funktioniert eine Brennstoffzelle? (Gläsernes Labor/Campus Berlin-Buch)
  • Kinderprogramm zum Klimawandel: Berlin – lokal, global, klimagerecht? (Kipppunkt-Kollektiv)
  • Präsentation der Forschungsergebnisse (Jugend forscht)
  • Wie funktioniert automatisiertes Fahren? (Technische Universtät Berlin)
  • BIFOLD Demonstrator – bestimmt mit Hilfe von KI Geschlecht und Alter einer Person anhand spezieller Merkmale wie Ohrläppchen, Nase etc. (Technische Universität Berlin)
  • Sonne im Toaster – Solarenergie mit Stecker nutzen (Hochschule für Technik und Wirtschaft / IFAF Berlin)
  • Citizen Science: Charité Stadtgespräch (Charité – Universitätsmedizin Berlin)
  • Soundwalk Berlin (QuerKlang)
  • Gedanken-/Experimente „Nutzt die Wissenschaft, um alle planetaren Krisen zu bekämpfen!“ (Scientists4Future)
  • Future Security Lab (Einstein Center Digital Future)
  • Let’s Talk Climate – der Weg zu einer klimagerechten Zukunft (Friends4Future)
  • Self-Tracking im 17. Jahrhundert – Körperwaage (Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte)
  • Die ersten Wissenschaftler schrieben in Keilschrift – archäologische Mitmachaktion für Kinder (Vorderasiatisches Museum SMB, Stiftung Preußischer Kulturbesitz)
  • „Draußen schlafen ist eine Kunst“ – Stadtführung zum Thema Obdachlosigkeit aus der Perspektive eines ehemals Betroffenen (querstadtein e.V.)

EINTRITT FREI

Zugangsbeschränkung

Im Rahmen der Kontaktreduzierung zur Eindämmung des Coronavirus, haben Sie die Möglichkeit, sich vorab ein kostenloses Ticket für einige der Veranstaltungen zu reservieren. Damit haben Sie einen Platz sicher und vermeiden mögliche Wartezeit. Die Freischaltung des Reservierungslinks erfolgt Mitte Juni. Mehr Informationen sowie den Link zur Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Bereich Programm.

Auch ein Besuch ohne Reservierung ist möglich, allerdings unterliegen die Veranstaltungen Beschränkungen bei der maximalen Besucherzahl, sodass ein spontaner Zutritt nicht garantiert werden kann.

Ein negativer Schnelltest ist gemäß der aktuellen Infektionsschutzverordnung nicht notwendig.

Aug
11
Mi
LaNA-Mittagsstammtisch @ Zoom
Aug 11 um 11:45 – 12:45

Mittagsstammtisch der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten

Interessierte und Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldungen bitte an lana@igafa.de.

Der Stammtisch wird digital per Zoom durchgeführt!

Aug
16
Mo
IKZ Summer School: Oxides for Electronic Applications @ Online
Aug 16 – Aug 18 ganztägig

The Summer School is a cooperation between the Leibniz-Institut für Kristallzüchtung (IKZ) and the Leibniz Science Campus GraFOx and is addressed to employees of the IKZ, but also students and PhDs from external institutes are welcome.

If you are interested in attending this year’s Summer School please send an email to summer.school@ikz-berlin.de with details of your institution and position (e.g. student bachelor / master / specialisation, PhD, scientist…). Please note that the number of participants for the Summer School is limited to a maximum of 100 participants.

The Summer School is free of charge.

Registration deadline: August 9th, 2021

… beim Forschungsnetzwerk des Technologieparks Adlershof, der IGAFA. Gegründet 1992, widmet sich die Initiativgemeinschaft Außeruniversitärer Forschungseinrichtungen in Adlershof e. V. – IGAFA – der Vernetzung von deutschen und internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem universitären Bereich, den Forschungsinstituten und Unternehmen in Adlershof.