Forschung in Adlershof

Der Technologiepark Adlershof ist beispielhaft für Berlins wissenschaftliche Leistungsfähigkeit im Bereich der Naturwissenschaften. In den außeruniversitären Forschungseinrichtungen, den sechs mathematisch-naturwissenschaftlichen Instituten der Humboldt-Universität und der Vielzahl an technologieorientierten Unternehmen arbeiten, forschen und entwickeln, lehren und lernen über 25.000 Menschen. Allein in den Forschungseinrichtungen entstehen jedes Jahr rund 1000 wissenschaftliche Publikationen sowie eine Vielzahl von Patenten.